Home

über uns

Preisliste

unsere Praxis

Anfahrt

Impressum

 

Energetische Massage

Wie der Körper Gifte aufnimmt - und wieder los wird

Man sollte die Selbstheilungskräfte des Körpers nicht unterschätzen! - Aktivieren Sie diese Kräfte!

Fühlen Sie sich nicht wohl in Ihrer Haut; sind gestresst und abgespannt? Die wachsenden, vielfältigen Anforderungen des Lebens beeinträchtigen unser psychisches und physisches Gleichgewicht. Es kommt zu Störungen, Disharmonien und energetischen Ungleichgewichten bis hin zum Energiemangel.
Die energetische Massage ist eine alte Technik, die ihren Ursprung im Schamanismus hat.
In der Huna Kultur (hawaiianischen) betrachten die Lehrer und Heiler (Kumu und Kahuna) Muskelverspannungen und Blockaden als negative Erinnerungen, welche im Unterbewusstsein gespeichert sind. Jegliche Art von Verletzungen, psychisch und physisch (Prellungen, Zerrungen, Stress, Druck, Trauer usw.) sind Informationen, die zu Ablagerungen führen.
Die energetische Massage kann man auch als ein reinigendes Ritual bezeichnen, dass zur Befreiung von belastenden Energien, Informationen dienen. Die "spannungslösende Berührung" ist eine Einladung zum Loslassen, zur tiefen Entspannung und zum Innehalten.
Es handelt sich um eine ganzheitliche Massageform, in der Körper, Geist und Seele wieder in Einklang kommen. Sie ist eine achtsame Massage, eine Kombination von Energiearbeit und verschiedenen Massagetechniken - mit dem Ziel, unterstützend dabei zu wirken, den freien Fluss der Lebensenergie im Körper zu erhalten, zu aktivieren oder ihn wiederherzustellen. Es handelt sich dabei um eine ganzheitliche, regulative Behandlung, die die ständigen Selbstheilungsbestrebungen des Körpers ergänzen und unterstützen kann.

Ein entspannter, in Harmonie lebender Mensch ist bedeutend weniger anfällig für Krankheiten und Stress.